Imkerverein Ahlen e. V.
Biene Mensch Natur


Willkommen auf unserer Webseite

Wir freuen uns über die Möglichkeit, Ihnen hier den Verein näher vorzustellen und Sie mit unseren Angeboten vertraut zu machen.

Im März beginnt ein neuer Kurs für Neuimker. Hier werden erste Kenntnisse im Lauf des Bienenjahres vermittelt. Mehr Informationen unter der Rubrik Neuimkerschulung.


Besuchen Sie uns auch am Lehrbienenstand gegenüber dem Wasserturm an der Warendorfer Straße. Am besten Parken Sie bei der Gaststätte Wibbelt Warendorfer Straße 235 in 59227 Ahlen. Von dort führt ein Fußweg links am Haus Wibbelt vorbei in den kleinen Wald. Nun noch ein paar Meter nach rechts gehen und Sie sehen linker Hand den Lehrbienenstand.


Vortrag von Berufsimker Bernhard Heuvel.

Hier können Sie auf der Kreisimkerseite mehr dazu lesen!


Honiglosabgabe

Der Kreisimkerverein nimmt wieder an der Honigbewertung teil. Viele Imker haben ihre Honige dafür abgegeben und hoffen auf gute Bewertungen. So wird die gute Qualität unserer Honige jedes Jahr durch die Bewertung bestätigt. Mehr im Artikel hier.





Besuch von der SPD- Landtagsabgeordneten Frau Watermann- Krass am 26.5.2018








Bienen campen wieder.

Die ersten Bienenstöcke sind auf unseren Campingplatz aufgestellt worden. Die Neuimker können hier mit der Unterstützung erfahrener Imker das erste Bienenjahr erfahrungen sammeln. Mehr dazu auf der Seite Neuimkerschulung.



40 Jahre Lehrbienenstand des Imkervereins Ahlen - Wir feiern - feiern Sie mit!

Am 06.05.2018 um 10 Uhr eröffnet der Lehrbienenstand mit einer Feier die Saison 2018.

Da auch Vertreter der Landwirte, des Hegerings und Lokalpolitiker eingeladen sind, gibt es die Gelegenheit, sich mit diesen oder eben einfach nur mit den anderen ImkerInnen auszutauschen.

Es wird einen kurzen Abriss geben über das 40-jährige Bestehen des Lehrbienenstandes und über die Imkerei im Wandel der Zeit „vom Stülper bis zur Magazinbeute“.

Für das leibliche Wohl ist mit dem Grill und Kaltgetränken und Kaffee gesorgt.


Ehrung für Mitgliederwerbung

Platz 2 erreicht

Im Rahmen der diesjährigen Vereinsvorständetagung auf Haus Düsse in Bad Sassendorf-Ostinghausen ehrte Dr. Thomas Klüner, Vorsitzender des Landesverbands Westfälischer und Lippischer e.V., die Vereine, die den höchsten Mitgliederzuwachs 2016/2017 zu verzeichnen hatten. Den 3. Platz belegte der Imkerverein Herdecke-Ende mit 18 neuen Vereinseintritten. In den Imkerverein Ahlen e.V. traten 20 neue Mitglieder ein, womit sie den 2. Platz erreichten. Auf Platz 1 landeten die Ruhrstadt-Imker e.V. mit 30 Neumitgliedern.
Während die Vorsitzenden Anke Köster, Imkerverein Herdecke-Ende und Bettina Heimann, Imkerverein Ahlen e.V. die Ehrungen entgegennahmen, ließen sich die Ruhrstadt-Imker durch die Kreisvorsitzende  des KIV Ennepe-Ruhr Hela Mikkin vertreten.